Psychologische Praxis 
Haik & Marcus Schönherr
    







Psychologische Privatpraxis  für Psychotherapie, Paartherapie und Familientherapie 
in Leipzig - Ehrensteinstraße 7

Haik Schönherr 

+  Diplom-Psychologin (Klinische Psychologie)

+  Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

+  Kinderschutzexpertin

+  Weiterbildung in Hypnotherapie und Multifamilientherapie

+  Fortbildungen in systemischer und analytischer Familientherapie sowie Paartherapie

+  Fortbildungen zu verschiedensten Themen des Modernen Kinderschutzes 

+  Umfassende Praxiserfahrungen in der Arbeit mit gewaltbelasteten Familien (körperliche Gewalt, sexueller Missbrauch, Vernachlässigung); Beratung für Pflege- und Adoptivfamilien; Therapeutische Arbeit mit Essstörungen

+  Langjährige Beratungspraxis in der Erziehungs- und Familienberatung 

+  Umfängliche Praxiserfahrungen in der Krisenintervention

+  Seminartätigkeit im sozialen Bereich zu folgenden Themen: körperliche, sexuelle und psychische Kindesmisshandlung; Kindesvernachlässigung und deren Folgen; Eltern-Kind-Bindung; Entwicklungspsychologische Zusammenhänge im Kindes-  und Jugendalter, z.B. Umgang mit Pubertät und Pubertätskrisen

+  Lehrauftragstätigkeit an der Universität Leipzig, Bereich Klinische Psychologie und Entwicklungspsychologie

+  Langjährige Erfahrung mit der Erstellung von familienpsychologischen Gutachten und Glaubwürdigkeitsgutachten (Verfahren bei Kindesmisshandlung)

+ Medienarbeit: Experteninterviews zu familienpsychologischen Themen; Gestaltung von Hörfunkbeiträgen; Ratgebersendungen

Marcus Schönherr

+  Diplom-Psychologe (Klinische Psychologie)

+  Psychologischer Psychotherapeut

+  Systemischer Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

+  Systemischer Supervisor (DGSF)

+  Lehrender für Systemische Therapie (DGSF)

+  Mitbegründer des FamThera Instituts für Familientherapie und systemische Beratung (www.fam-thera.de), von 1991 – 2016 deren Geschäftsführer

+  Jahrzehnte als Ausbilder, Supervisor und Selbsterfahrungstherapeut von Paar- und Familientherapeuten tätig

+  Langjährige Arbeit mit entwicklungsverzögerten, körperlich und geistig behinderten Kindern und deren Familien. Gründung und Aufbau der Beratungsstelle des FamThera-Institutes in Leipzig (Schirmerstraße), von 1996-2016  Leiter dieser Familien- und Erziehungsberatungsstelle. Vielfältige Erfahrungen in der Beratung und Therapie von Familien,  insbesondere von Elternpaaren

+  Leitete bei FamThera den Weiterbildungsgang „Erlebnisorientierte Paartherapie

+  Autor des Praxishandbuches "Lösungsorientierte Beratung mit getrennten Eltern" (Klett-Cotta 2015)